Wahl der Düsseldorfer
Kunstkommission 2021

Stefan Lausch

Darum stelle ich mich zur Wahl:

Gerne möchte ich der städtischen Öffentlichkeit meine Expertise für den Zusammenhang von freier künstlerischer Form und ihrer Zeichenhaftigkeit zur Verfügung stellen, die ich in den nunmehr langen Jahren meiner Professur für Grundlagen der Gestaltung an der Folkwang UdK erwerben durfte. Dieser Zusammenhang scheint mir elementar für das Wirken von Kunst im öffentlichen Raum, die dort den geschützten Bereich der internen Kunstdiskussion verlässt und so kommunikative Dimensionen erhält, die recht weitreichend sein können. Zudem würde ich eingehende Erfahrungen mit Kommissionsarbeit in künstleri-schen Sachfragen einbringen können.
Menü