Wahl der Düsseldorfer
Kunstkommission 2021

Ulrike von Lennep

Darum stelle ich mich zur Wahl:

If you weren’t an optimist, it would be impossible to be an architect. Norman Foster ….ich denke, das gilt für alle Kunstschaffenden. Mit Optimismus und Freude möchte ich mich gerne an der Gestaltung des öffentlichen Raumes der Stadt Düsseldorf aktiv beteiligen. Ich stehe für: Fairness und Transparenz in Wettbewerbsverfahren. Durchsetzung von künstlerischen Philosophien gegenüber der Politik Spielerische Umsetzung von Projekten im Einklang, insbesondere mit Düsseldorfer Künstlern. Erfahrungen in Projektarbeit und Ausstellungskonzeptionen bringe ich gerne ein. Keyworker Initiative Kunstpalast Düsseldorf, Arbeit an Medien-Designhochschulen Düsseldorf.
Menü