Wahl der Düsseldorfer
Kunstkommission 2021

Registrieren

Kandidieren und Wählen können:

  • alle Inhaber*innen der Künstlerkarte des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Absolvent*innen der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf mit Wohnsitz in Düsseldorf
  • eingeschriebene, ordentliche Studierende der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf
  • die ordentlichen Mitglieder der verschiedenen Künstlervereinigungen in Düsseldorf.

Schön, dass Sie an der Wahl der Kunstkommission teilnehmen wollen! Hier beantragen Sie Ihren Zugang zur Online-Wahl.

Die Registrierung Ihrer Teilnahme ist zwingend erforderlich, damit alle Kriterien einer ordnungsgemäßen Wahl erfüllt werden. Die Registrierung erfolgt unter Beachtung und gemäß der Datenschutzrichtlinien der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Zur Registrierung senden Sie bitte eine E-Mail an kunstkommission@duesseldorf.de oder ein formloses Schreiben an die Geschäftsstelle der Kunstkommission, Zollhof 13, 40221 Düsseldorf und geben Sie jeweils bitte die Gruppe der Wahlberechtigung an und legen den entsprechenden Nachweis bei:

WahlberechtigteNachweis
Inhaber*innen der Künstlerkarte des Kulturamtes der Landeshauptstadt DüsseldorfKein weiterer Nachweis erforderlich
Absolvent*innen der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf Kopie des Akadamiebriefes und des Personalausweises mit Adresse
Studierende der Staatlichen Kunstakademie DüsseldorfKopie der Immatrikulationsbescheinigung
Ordentliche Mitglieder einer Künstlervereinigungen in DüsseldorfKopie des Nachweises der Mitgliedschaft

Nach Registrierung erhalten Sie zeitnah eine PersönlicheIdentifikationsNummer (PIN), mit der Sie einmalig Ihr Votum unter dem aktivierten Button <Jetzt wählen> abgeben können.

Als registrierte*r Kandidat*in ist keine weitere Registrierung für die Wahlbeteiligung erforderlich.

Falls Sie lieber per Briefwahl wählen möchten, vermerken Sie dies bitte in Ihrem Anschreiben. Sie erhalten dann die erforderlichen Briefwahlunterlagen.

Erklärung: „Mit dem Versand der E-Mail bzw. des Briefes stimme ich zu, dass meine hierbei angegebenen Informationen für Zwecke der Wahl in der Geschäftsstelle vorgehalten werden dürfen. Mit einem formlosen Anschreiben kann ich die Löschung der Daten jederzeit verlangen.“

Menü